Marketing Sales 1

Read e-book online Die Bestimmung von Lizenzgebühren aus PDF

By Alexander Goll

ISBN-10: 365612681X

ISBN-13: 9783656126812

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, observe: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: advertising and marketing, Sprache: Deutsch, summary: Die Bedeutung von immateriellen Vermögenswerten hat in der Vergangenheit einen
großen Wandel erfahren.1 Waren es früher eher physische Vermögensgegenstände
wie z. B. Grund und Boden oder Maschinen, die den größten Wertanteil in
einem Unternehmen ausmachten, so sind es heute immaterielle Vermögenswerte
wie z. B. Marken, information und andere gewerbliche Schutz- und Urheberrechte,
die wertvolle Wirtschaftgüter für ein Unternehmen darstellen. Immer mehr Unternehmen
versuchen daher ihre technischen und rechtlichen Ressourcen besser zu
nutzen und überlassen ihre Schutzrechte für eine angemessene Lizenzgebühr an
Dritte.2 Die Ermittlung der Lizenzgebühr ist für die Unternehmen dabei von höchster
Relevanz, da sie zur Nutzungsüberlassung angemessene Verrechnungspreise
ansetzen müssen. Die Bestimmung von Lizenzgebühren ist ebenfalls bei Rechtsverletzungen
(z. B. unrechtmäßige Nutzung einer Marke) von großer Bedeutung,
um den eingetretenen Schaden zu quantifizieren.3
Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Bestimmung von Lizenzgebühren auf der
Grundlage von ökonomischen und juristischen Überlegungen. Dazu werden im
Folgenden verschiedene Methoden und Modelle zur Bestimmung von Lizenzgebühren
vorgestellt und deren Vorzüge und Nachteile aufgezeigt.
Die Arbeit gliedert sich daher wie folgt: Zunächst werden im Kapitel 2 die Grundlagen
des Licensing dargestellt, wobei einerseits das Lizenzgeschäft und andererseits
die rechtlichen Grundlagen näher erläutert werden. In Kapitel three werden dann
zur Ermittlung einer angemessenen Lizenzgebühr fünf betriebswirtschaftliche
Methoden der Lizenzbewertung im Einzelnen vorgestellt. Kapitel four beschäftigt
sich mit dem BBDO model fairness Evaluator als Markenbewertungsmodell zur
Quantifizierung von Lizenzgebühren und Schadensersatz. Anschließend daran
wird im Kapitel five die Lizenzanalogie als Methode zur Ermittlung von Schadensersatz
dargestellt. Abschließend erfolgt in Kapitel 6 ein Ausblick und die Schlussbetrachtung.

Show description

Read or Download Die Bestimmung von Lizenzgebühren aus betriebswirtschaftlicher und juristischer Sicht (German Edition) PDF

Best marketing & sales_1 books

Read e-book online Erarbeitung eines Messekonzeptes für das Unternehmen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: Wer hat sich schon einmal nicht über zähe Veranstaltungen geärgert, die am Ende weder Informationen geliefert, noch Ergebnisse gebracht haben?

New PDF release: Marketing Tips for Translators: The Ultimate Collection of

Ask yourself how different freelance translators industry their companies? powerful advertising and marketing – of your self, of what you are promoting – can help achieve the following point of luck. the guidelines and instruments explored during this ebook have produced optimistic effects for translators at each degree within the online game and they're going to for you too.

Get Brand Concept Maps. Identifikation und Analyse von Brand PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, word: 1,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Gemäß den ratings von Interbrand (2014) und Forbes (2014) beträgt der Wert der derzeit weltweit erfolgreichsten Marke Apple rund a hundred Milliarden US-Dollar.

Download PDF by Christine Riedmann-Streitz: Gibt es noch Marken in der Zukunft?: Hybrid Brands - eine

Die Autorin stellt ebenso eindringlich wie anschaulich dar, worauf Marken achten müssen, um in Zukunft nicht in die Gleichgültigkeitsfalle zu geraten und  Verlust an Vertrauen und Bedeutsamkeit zu erleiden. Nach Jahrzehnten der Marken-Euphorie scheint eine Welt ohne Marken kaum vorstellbar. was once nicht bedeutet, dass dies nicht möglich ist.

Extra info for Die Bestimmung von Lizenzgebühren aus betriebswirtschaftlicher und juristischer Sicht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Bestimmung von Lizenzgebühren aus betriebswirtschaftlicher und juristischer Sicht (German Edition) by Alexander Goll


by John
4.4

Rated 4.19 of 5 – based on 34 votes