Aesthetics

Ethik. Eine Einführung (Philosophische Bibliothek 661) by Alfred Cyril Ewing,Bernd Goebel PDF

By Alfred Cyril Ewing,Bernd Goebel

ISBN-10: 3787324690

ISBN-13: 9783787324699

Leicht verständliche Einführung in Fragestellungen und Probleme der Ethik und Metaethik von dem Antipoden Wittgensteins in dessen Cambridger Zeit. - Ewings Buch erfuhr im englischen unique zehn Auflagen und erscheint hier zum ersten Mal auf Deutsch. -

Wenn ein Philosoph (wie in Cambridge in den 1940er-Jahren geschehen) öffentlich bezweifelt, dass sein Universitätskollege überhaupt 'einen Geist besitze' und dessen ethische Theoreme mit einer 'aus drei Stücken Matsch' geformten Kugel vergleicht, sein Gegner hingegen vor Studenten bekennt, dass er kein Wort von dem verstehe, was once der andere vertrete, und dessen Anhänger in eine Reihe mit marxistischen und römisch-katholischen Glaubenseiferern stellt, muss mehr dahinterstecken als eine sorgsam gepflegte Feindschaft.

In der Tat grenzte sich Letzterer, der englische Philosoph A.?C. Ewing, scharf von der place des Ersteren, des zehn Jahre älteren Ludwig Wittgenstein, ab. Ewing, der seine place selbst als eine paintings analytischen Idealismus bezeichnete, führte seine Kritik des Logischen Positivismus und des sprachanalytischen Konventionalismus damals in die akademische Isolation, während Wittgensteins Denken enormen Einfluss gewann. Heute hingegen werden viele Überzeugungen Ewings wieder wie selbstverständlich diskutiert.

Ewings Ethik steht in einer über G.?E. Moore und W.?D. Ross bis zu Henry Sidgwick zurückreichenden culture britischer Moralphilosophie. Für diese sind moralische Urteile von ganz eigener paintings und können objektiv wahr sein. Ihre Rechtfertigung beruht zuletzt auf intuitiver Erkenntnis; unsere normativen Begriffe lassen sich auf wenige Grundbegriffe zurückführen.

'Ethik. Eine Einführung' behandelt zahlreiche Grundprobleme der normativen Ethik und Metaethik wie den Konflikt zwischen Konsequentialismus und Deontologie, den Stellenwert moralischer Intuitionen, das Wesen und die Objektivität moralischer Urteile, die Definierbarkeit von 'gut' und 'sollen'.

Show description

Read or Download Ethik. Eine Einführung (Philosophische Bibliothek 661) (German Edition) PDF

Best aesthetics books

Download PDF by Matthew Kieran,Dominic McIver Lopes: Knowing Art: Essays in Aesthetics and Epistemology: 107

Artistic endeavors very likely show varieties of wisdom: wisdom of paintings itself in addition to basic empirical wisdom, specially wisdom of human psychology. This e-book collects ten essays written by way of best philosophers who distill and construct upon fresh paintings on the intersection of aesthetics and epistemology.

Download e-book for iPad: The Images of Time: An Essay on Temporal Representation by Robin Le Poidevin

The pictures of Time provides a philosophical research of the character of time and the mind's methods of representing it. Robin Le Poidevin examines how we understand time and alter, the capability in which reminiscence hyperlinks us with the earlier, the try and signify swap and move in artwork, and the character of fictional time.

Download PDF by Parakrama Chandrasoma: Enlightened Enough: A Buddhist's look at how we can be

Is Enlightenment the line to Heaven, Nirvana…or Nowhere? many faiths think in a few similar of Heaven or Hell, the place one is transported after loss of life to stay in everlasting bliss or suffering. Buddhists think that one is many times reborn till Nirvana is attained. And nonetheless others, brazenly or secretly, entertain the chance that we pass nowhere; our lives finish at demise, and bodies collapse.

Download e-book for kindle: Baroque, Venice, Theatre, Philosophy (Performance by Will Daddario

This booklet theorizes the baroque as neither a period of time nor an inventive variety yet as a set of physically practices constructed from clashes among governmental self-discipline and creative extra, relocating among the dramaturgy of Jesuit non secular routines, the political theatre-making of Angelo Beolco (aka Ruzzante), and the civic governance of the Venetian Republic at a time of serious tumult.

Additional resources for Ethik. Eine Einführung (Philosophische Bibliothek 661) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Ethik. Eine Einführung (Philosophische Bibliothek 661) (German Edition) by Alfred Cyril Ewing,Bernd Goebel


by David
4.1

Rated 4.56 of 5 – based on 42 votes