Discrimination Racism

New PDF release: Multisensorische Barrierefreiheit (German Edition)

By Antje Bernier

ISBN-10: 3945021138

ISBN-13: 9783945021132

Barrierefreies Planen und Bauen betrifft ALLE und ist ein wichtiger Bestandteil der Inklusion. Auch wenn die im Artikel nine der UN-Behindertenrechtskonvention geforderte Barrierefreiheit längst ein Grundsatz sein sollte, der sich für den großen Teil der Bevölkerung als vorteilhaft erweist und nicht zuletzt durch den demografischen Wandel zunehmend erweisen wird, hat sich das Thema baulich bei weitem nicht durchgesetzt. In der baufachlichen Wahrnehmung ist die Grundtendenz zur Barrierefreiheit vorhanden, scheinbar ist Barrierefreiheit längst Realität. Aktuell ist es aber weder so, dass bauliche Barrieren im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention für alle in Deutschland voll erkennbar sind, noch ist der Mehrheit der Fachleuteumfänglich bekannt, wie diese Barrieren zukünftig nicht mehrgebaut werden sollen.
Erst im Rahmen von weiteren gesellschaftlichen Sensibilisierungs- und Lernprozessen wird das volle Ausmaß der heute produzierten Barrieren im Bereich Bau-en und Wohnen und den Schnittstellen zu anderen Disziplinen deutlich werden. Offensichtlich gibt es jedoch nur wenige aktuelle und systematische Untersuchungen und keine verwendbaren Überprüfungsmechanismen zum Stand der Umsetzung der Barrierefreiheit. Methodische Untersuchungen zum Stand der Umsetzung des Artikels nine der UN-Behindertenrechtskonvention gibt es in Deutschland gar nicht. Vor diesem Hintergrund werden seit einigen Jahren mit einer eigenen Checkliste nicht nur baurechtlich verbindliche Regelungen untersucht, sondern weiter reichende Aspekte, die den Stand der Technik beschreiben. Stichprobenartige Untersuchungen in vier Reihenzwischen 2007 und 2010 in insgesamt forty-one öffentlichen Gebäuden und ergänzende Interviews geben in harten und weichen Faktoren Aufschluss über systematische Störungen der Grund-tendenz zur Barrierefreiheit. Es wurde nachgewiesen, dass die barrierefreie Grundtendenz systematisch gestört wird und dass sensorische Barrieren eine untergeordnete Rolle in der öffentlichen Wahrnehmung spielen. Aus der Checkliste können systematisch Maßnahmen zur Beseitigung und eine Prioritätenlisteabgeleitet werden. Nutzbar ist die Checkliste in der Planungsphase auch als umfangreicher Prüfkatalog.

Show description

Read Online or Download Multisensorische Barrierefreiheit (German Edition) PDF

Best discrimination & racism books

An Abandoned Mind by Charlotte Harris PDF

DescriptionDr Harry Crow, approximately whose paintings you'll learn during this sincere and compelling tale, usually used to consult individuals with serious obessive compulsive illness (OCD) as being ‘hag-ridden’ by means of their sickness. This time period supplies the reader a few inkling of this kind of conflict which Charlotte Harris has needed to struggle to be able to emerge, so effectively, from her ailment.

Download PDF by Brad Stetson,Jesse Lee Peterson,Dennis Prager: From Rage to Responsibility: Black Conservative Jesse Lee

During the prism of Jesse Lee Peterson’s interesting lifestyles event and his historical past of grassroots neighborhood paintings at the streets of riot-torn south-central la, Peterson and Stetson research the violations of good judgment and sound pondering that the present civil rights institution regularly perpetrates opposed to the yank public.

Grant Jarvie's Class, Race and Sport in South Africa’s Political Economy PDF

Lately the curiosity within the styles and rules of South African recreation has grown. This booklet examines the more and more complicated factor of race, type and game within the context of South African social family. the writer disputes reviews made in simple terms at the query of race, keeping that it is very important learn the advanced interplay among racial and sophistication dynamics as a heritage for knowing the South African lifestyle.

Racialization and Religion: Race, Culture and Difference in - download pdf or read online

This quantity locates the modern learn of anti-Semitism and Islamophobia squarely in the fields of race and racism. As such, it demanding situations the level to which dialogue of the racialization of those minorities continues to be unrelated to one another, or is explored in specified silos as a sequence of inner debates.

Additional resources for Multisensorische Barrierefreiheit (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Multisensorische Barrierefreiheit (German Edition) by Antje Bernier


by Michael
4.1

Rated 4.83 of 5 – based on 13 votes